Spargelsuppe

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Spargelsuppe

Um eine verführerische Spargelsuppe zu zaubern, schälen Sie 1 kg Spargel und schneiden ihn anschließend in mundgerechte Stücke. Die Spargelköpfe legen Sie erst einmal zur Seite. Nun halbieren Sie eine Zitrone und pressen den Saft einer Hälfte aus. Jetzt brauchen Sie einen großen Topf, in den Sie 250 ml Wasser, 1 TL Zucker und dem Zitronensaft füllen. Geben Sie die Spargelstücke dazu und lassen Sie alles mindestens 15 Minuten garen. Nun holen Sie die Spargelstücke wieder heraus und geben stattdessen die Spargelköpfe in das Wasser und lasse sie ebenfalls 5 Minuten garen. Pürieren Sie jetzt die Spargelstücke und geben Sie sie anschließend wieder in den Topf zurück. Lassen Sie alles ein wenig köcheln und rühren Sie noch 1 TL Gemüsebrühe sowie 2 EL Weißwein unter. Schmecken Sie das Ganze noch mit 1 EL Creme fraîche ab und lassen Sie ihre Spargelsuppe etwas ruhen. Zum krönenden Abschluss können Sie noch etwas gehackten Schnittlauch auf den Tellern garnieren und fertig ist Ihre Spargelsuppe!

Die Zutaten:

1 kg Spargel
1 Zitrone
250 ml Wasser
1 TL Zucker
1 TL Gemüsebrühe
2 EL Weißwein
1 EL Creme fraiche


Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Asian Basics - Rezension
Die erfolgreiche Basic-Kochbuchreihe von GU ist durch eine weitere Ausgabe erweitert worden. Mit dem „Asian Basics“ wird an die vielen bereits...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Grillen von A-Z von Dr. Oetker - Rezension
Gerade im Sommer ist das Grillen eine der beliebtesten Tätigkeiten. Viele verbinden damit sowohl Freizeit als auch eine leckere Alternative zum...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
„Die 100 besten Backrezepte“ von Dr. Oetker - Rezension
Das neue Kochbuch von Dr. Oetker, das eigentlich ein Backbuch ist, zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise, wieviele Leckereien man mit ein paar...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Aufläufe von A-Z von Dr. Oetker - Rezension
Egal, was es ist, sobald etwas mit Käse überbacken ist, essen viele von uns es gleich doppelt so gerne. Doch woran liegt es, dass Aufläufe bei so...

weitere Artikel

Kategorie: Desserts
Tiramisu
Um ein leckeres Tiramisu zu zubereiten, müssen Sie als Erstes starken Kaffee kochen und ihn kalt stellen. Nun trennen Sie 3 Eier und nehmen das...
Kategorie: Landesküche
Die japanische Küche
Wer hierzulande an die japanische Küche denkt, verbindet damit oft ausschließlich Sushi und für uns ungewöhnliche Gerichte mit z.B....
Kategorie: Salat-Dressings
Feuriges Dressing
Für die Zubereitung des pikanten Dressings nehmen Sie 3 EL Weißweinessig und vermengen es mit 3 EL Olivenöl und 1 EL Zucker sowie 1 EL Wasser....
Kategorie: Desserts
Bayrische Creme
Für eine luftig lockere Bayrische Creme nehmen Sie eine Vanilleschote, die sie der Länge nach aufschneiden und auskratzen. Danach geben Sie 500 ml...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Spaghetti Carbonara vegetarisch
Um eine köstliche vegetarische Carbonara Sauce zuzubereiten, schneiden Sie 200 g getrocknete Tomaten in Steifen und hacken zwei Knoblauchzehen....