Spaghetti Carbonara vegetarisch

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Spaghetti Carbonara vegetarisch

Um eine köstliche vegetarische Carbonara Sauce zuzubereiten, schneiden Sie 200 g getrocknete Tomaten in Steifen und hacken zwei Knoblauchzehen. Danach zwei Möhren und eine Zwiebel in feine Steifen schneiden. Nun erhitzen Sie 3 EL Olivenöl in einer Pfanne und geben die Tomaten dazu, anschließend die Möhren und Zwiebeln. In der Zwischenzeit verrühren Sie 150 ml heißes Wasser mit 1 EL Gemüsebrühe. Wenn alles gut angebraten ist, geben Sie den fein gehackten Knoblauch hinzu und löschen alles mit der Gemüsebrühe ab. Nachdem alles einmal aufgekocht ist, heben Sie 100 g Frischkäse unter. Währenddessen verquirlen Sie ein  Ei und stellen den Herd ab.

Geben Sie nun das Ei zur Sauce und schmecken alles mit einer Prise Meersalz, Pfeffer und Paprikapulver ab. Jetzt lassen Sie die Sauce eine Weile ziehen und kümmern sich um die Spaghetti. Kochen Sie sie in etwas gesalzenen Wasser al dente und verteilen Sie sie abgeschreckt auf 4 Pastateller. Sauce darüber geben und mit etwas geriebenen Parmesan garnieren. Fertig ist Ihre vegetarische Spaghetti Carbonara!

Die Zutaten für ca. 4 Portionen

500 g Spaghetti
200 g getrocknete Tomaten
2 Knoblauchzehen
2 Möhren
1 Zwiebel
3 EL Olivenöl
1 EL Gemüsebrühe
150 ml Wasser
100 g Frischkäse
1 Ei
100 g Parmesan
Prise Meersalz
Prise Pfeffer
Prise Paprikapulver


Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
30-Minuten-Küche: Schnelle Gerichte für jeden Tag - Rezension
Die Redaktion der bekannten Kochzeitschrift „kochen&genießen“ hat sich neben dem monatlich erscheinenden Heft auch der Erstellung von...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Wilde Küche: Das grosse Buch vom Kochen am offenen Feuer - Rezension
Das neue Buch „Wilde Küche“ von Susanne Fischer-Rizzi ist ein Kochbuch der besonderen Art. Nach dem Vorgänger „Mit der Wildnis verbunden“...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Das Nichts Wegwerfen Kochbuch - Rezension
Immer häufiger hört man heutzutage das Wort „Wegwerfgesellschaft“. Gemeint ist damit, dass wir viel zu häufig Lebensmittel, die noch haltbar und...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
„Die 100 besten Backrezepte“ von Dr. Oetker - Rezension
Das neue Kochbuch von Dr. Oetker, das eigentlich ein Backbuch ist, zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise, wieviele Leckereien man mit ein paar...

weitere Artikel

Kategorie: Landesküche
Die chinesische Küche
Essen und seine Zubereitung sind in China unmittelbar mit der Kultur verbunden. Ziel bei der Zubereitung eines Gerichts ist das harmonische...
Kategorie: Salat-Dressings
Aprikosen-Senf-Dressing
Für die Zubereitung des Aprikosen-Senf-Dressings nehmen Sie eine Schüssel, in der Sie 3 EL milden Senf und 3 EL Aprikosenkonfitüre vermischen....
Kategorie: Desserts
Bunter Erdbeerquark
Für den bunten Erdbeerquark benötigen Sie 500 g Erdbeeren. Waschen Sie sie gründlich und entfernen Sie alle Triebe der Erdbeeren. Nun mixen Sie die...
Kategorie: Landesküche
Die japanische Küche
Wer hierzulande an die japanische Küche denkt, verbindet damit oft ausschließlich Sushi und für uns ungewöhnliche Gerichte mit z.B....
Kategorie: Landesküche
Die indische Küche
Indien ist mit 1,2 Milliarden Einwohnern das zweitbevölkerungsreichste Land dieser Erde. Dementsprechend vielfältig gestaltet sich auch die...