Rucola-Paprikasalat

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Rucola-Paprikasalat

Für einen köstlichen Rucola-Paprikasalat waschen Sie 150 g Rucola, 2 gelbe Paprikaschoten und ½ Salatgurke. Anschließend hobeln Sie die Gurke ganz fein, entkernen die Paprikaschoten und schneiden sie in feine Steifen. Den Rucola schneiden Sie ebenfalls grob. Rühren Sie in einer kleinen Schüssel 4 EL Olivenöl, 7 EL Balsamico-Essig und 1 Prise Meersalz sowie Pfeffer miteinander. Dann können Sie alles in einer großen Schüssel miteinander vermengen. Auf großen Tellern angerichtet reiben Sie noch etwas Parmesan darüber und fertig ist Ihr Rucola-Paprikasalat!

Die Zutaten für ca. 6 Portionen

150 g Rucola
2 gelbe Paprikaschoten
½ Salatgurke
7 EL Balsamicoessig
4 EL Olivenöl
Meersalz
Pfeffer
Parmesan


Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Webers Grillbibel - Rezension
Die Grillbibel aus dem Land, in dem Grillen schon fast als Nationalsport betrieben wird, eignet sich ebenfalls sehr gut als Standardwerk und...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Kochen (fast) ohne Rezept - Rezension
Wem ist das nicht schon einmal passiert? Man steht in der Küche, hat Lust zu kochen, aber man findet einfach kein gutes Rezept. Kreativ müsste und...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Fish Basics - Rezension
Die Familie der Basic-Kochbücher aus dem Hause GU bekommt ein neues Mitglied. Endlich hat sich das bewährte Autorenduo, bestehend aus Cornelia...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Crashkurs Vegetarisch: Superschneller Erfolg für Einsteiger
Heutzutage entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, vegetarisch zu leben. Als unmittelbare Reaktion darauf kamen in den letzten Jahren immer...

weitere Artikel

Kategorie: Landesküche
Brasilianische Küche
Im Gegensatz zu seinen Fußballkünstlern und dem weltberühmten Karneval in Rio de Janeiro, ist Brasilien für seine kulinarischen Spezialitäten...
Kategorie: Desserts
Früchtetraum
Für Ihr fruchtiges Dessert nehmen Sie ca. 250 g Erdbeeren, die Sie waschen, von ihrem Strunk befreien und pürieren. Die restlichen Erdbeeren legen...
Kategorie: Landesküche
Die chinesische Küche
Essen und seine Zubereitung sind in China unmittelbar mit der Kultur verbunden. Ziel bei der Zubereitung eines Gerichts ist das harmonische...
Kategorie: Landesküche
Die japanische Küche
Wer hierzulande an die japanische Küche denkt, verbindet damit oft ausschließlich Sushi und für uns ungewöhnliche Gerichte mit z.B....
Kategorie: Landesküche
Argentinische Küche
Die Argentinier, liebevoll auch „Gauchos“ genannt, haben etwas mit den Deutschen und den Amerikanern gemein: sie lieben Grillen! Und das prägt...