Wurstsalat mit Dressing

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Wurstsalat mit Dressing

Zur Zubereitung des Dressings benötigen Sie eine Schüssel,  in der sie als erstes eine fein geschnittene Knoblauchzehe, 1 EL Chilipaste und 1 TL Senf verrühren. Danach geben Sie 2 EL Essig und 5 EL Olivenöl hinzu. Nun alles mit einer Prise Meersalz, Pfeffer sowie einer Prise Zucker  abschmecken.

Um den leckeren Wurstsalat zuzubereiten, brauchen Sie 200 g Fleischwurst, die Sie in dünne Scheiben schneiden. Nun nehmen Sie die fünf Pfeffergurken und schneiden Sie ebenfalls in dünne Scheiben. Danach würfeln Sie die kleine Zwiebel und vermengen alles in einer separaten Schüssel. Zu guter Letzt vermischen Sie das Dressing und den Wurstsalat in einer Schüssel und lassen es mindestens 15 Minuten ziehen, bevor Sie den fertigen Wurstsalat servieren.

Zutaten "Wurstsalat mit Dressing" für ca. 4 Portionen:


Wurstsalat:
200 g Fleischwurst
5 Stück Pfeffergurken
1 kleine Zwiebel
 
Dressing:
1 Knoblauchzehe
1 EL Chilipaste
1 TL Senf
2 EL Essig
5 EL Olivenöl
Prise Meersalz
Prise gemahlener Pfeffer
Prise Zucker

Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Jamies 30 Minuten Menüs. Genial geplant - blitzschnell gekocht. - Rezension
Wer es oft eilig hat und nur selten dazu kommt, sich etwas Gesundes und Leckeres zu kochen, für den ist das neue Kochbuch vom englischen TV-Koch...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Sparrezepte von A-Z von Dr.Oetker - Rezension
Gerade als Student hat man generell wenig Geld zur Verfügung und das, was man hat, möchte man eigentlich lieber für Partys als für Essen ausgeben....
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Grillen von A-Z von Dr. Oetker - Rezension
Gerade im Sommer ist das Grillen eine der beliebtesten Tätigkeiten. Viele verbinden damit sowohl Freizeit als auch eine leckere Alternative zum...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Crashkurs Vegetarisch: Superschneller Erfolg für Einsteiger
Heutzutage entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, vegetarisch zu leben. Als unmittelbare Reaktion darauf kamen in den letzten Jahren immer...

weitere Artikel

Kategorie: Landesküche
Amerikanische Küche
Die amerikanische Küche ist geprägt durch diverse Einflüsse der verschiedenen Bundesstaaten und ehemaligen Einwohner. So verfügt kaum kein anderes...
Kategorie: Desserts
Apfelmus mit Zimteis
Für Ihr Zimteis trennen Sie zunächst ein Ei und schlagen das Eigelb mit 4 EL Zucker, 1 TL Zimt und 250 ml Milch cremig. Nun schlagen Sie noch 100...
Kategorie: Kochtipps
Das perfekte Gemüse
Natürlich kann man Gemüse kochen nur schwer verallgemeinern, es gibt einfach viel zu viel davon! Was natürlich gut ist, Gemüse ist gesund und gut...
Kategorie: Salat-Dressings
Apfel-Senf-Dressing
Für das leckere Apfel-Senf-Dressing nehmen Sie eine große Schüssel und vermengen darin 4 EL Mayonnaise, 1 EL mittelscharfen Senf, 4 EL Milch und 1...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Brokkolidip
Für einen leckeren Brokkolidip blanchieren Sie 200 g Brokkoli in etwas gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten.Anschließend gut abkühlen. Danach pürieren...