Englische Küche, Englische Gerichte, Englische Spezialitäten

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Englische Küche

Englische Küche, Englische Gerichte, Englische Spezialitäten

Englische Küche, Englische Gerichte, Englische Spezialitäten
© Robyn Mackenzie / shutterstock.com

Außerhalb Britanniens hat die Englische Küche häufig den Ruf, nicht gerade sehr ausgereift zu sein. Zu Recht? Insgesamt kann man schon feststellen, dass die Engländer einen doch recht außergewöhnlichen Geschmack zu haben scheinen, zumindest anders, als das restliche Europa.

Das fängt schon mit dem berühmten „Englischen Frühstück“ an, üblicherweise bestehend aus Toast mit gesalzener Butter, Eiern, Bohnen, Würstchen und Bacon. Zum Vergleich: In Deutschland isst man Brötchen mit Marmelade… Ein weiteres kulinarisches Highlight sind die sogenannten „pies“. Dabei handelt es sich um gefüllte Blätterteigpasteten in denen wirklich sämtliche Lebensmittel verarbeitet werden, sei es Fleisch, Fisch oder Gemüse. Durchaus sehen lassen, kann sich dagegen „Schnitzel mit Pfefferminzsauce“, was nicht nur eine ungewöhnliche Kreation ist, sondern auch eine sehr Beliebte.

Das Zubereitungsmittel Nummer eins in England sind Kartoffeln, die gebacken, gebraten oder frittiert als Beilage serviert werden. So auch bei Englands bekanntesten Fast Food „Fish and Chips“, das in der Regel einfach auf der Hand gegessen wird. Zum Essen gibt es in England traditionell das Nationalgetränk „Tee“ oder auch einmal das britische Pendant zum deutschen Lagerbier, „Ale“. Doch auch für die Englische Küche gibt es Hoffnung, Starköche wie u.a. Jamie Oliver, sind dabei die Briten doch noch auf den „richtigen“ Geschmack zu bringen...

Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Wilde Küche: Das grosse Buch vom Kochen am offenen Feuer - Rezension
Das neue Buch „Wilde Küche“ von Susanne Fischer-Rizzi ist ein Kochbuch der besonderen Art. Nach dem Vorgänger „Mit der Wildnis verbunden“...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Backen! Das Gelbe von GU - Rezension
Nach dem erfolgreichen Vorgänger „Kochen! Das Gelbe von GU“ tritt jetzt „Backen! Das Gelbe von GU“ die würdige Nachfolge an. Wobei von einer...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Kochen für die Familie: 365 Rezeptideen, die leicht gelingen und allen schmecken - Rezension
Ihre Kinder sind mal wieder unzufrieden mit dem, was auf dem Tisch steht? Oder Sie sind unzufrieden mit den ungesunden Essenswünschen Ihrer...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Wie koch' ich...? - Rezension
In seinem Kochbuch „Wie koch' ich...?“ geht Sebastian Dickhaut auf eine besondere Art und Weise auf die Bedürfnisse von Kochanfängern ein. Er trägt...

weitere Artikel

Kategorie: Salat-Dressings
Mango-Avocado-Rucolasalat-Dressing
Für das fruchtige Dressing benötigen Sie eine Schüssel, in der Sie 2 EL Zitronensaft, 2 EL Orangensaft und 4 EL Olivenöl miteinander vermischen....
Kategorie: Salat-Dressings
Kräuter-Dressing
Um das Kräuter-Dressing zuzubereiten zerdrücken Sie zuerst 2 Knoblauchzehen und vermengen Sie diese mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel....
Kategorie: Desserts
Bananen im Teigmantel
Um köstliche Bananen im Teigmantel zuzubereiten schälen Sie zuerst 4 Bananen und schneiden Sie sie danach in große Stücke. Nun brauchen Sie eine...
Kategorie: Desserts
Vanille-Schoko Pudding
Für den ersten Teil Ihrer leckeren Pudding-Kreation nehmen Sie 200 ml Milch, die sie in einem Topf erhitzen. In der Zwischenzeit vermengen Sie 50...
Kategorie: Kochtipps
Das perfekte Omelette
Die wichtigste Regel beim Omelette backen: Es muss nicht braun werden. Gut zu wissen, doch bis es soweit ist, fehlen noch einige Schritte. Zunächst...