Brasilianische Küche, Brasilianische Gerichte, Brasilianische Spezialitäten

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Brasilianische Küche

Brasilianische Küche, Brasilianische Gerichte, Brasilianische Spezialitäten

Brasilianische Küche, Brasilianische Gerichte, Brasilianische Spezialitäten
© Gianluca Figliola Fantini / shutterstock.com
Im Gegensatz zu seinen Fußballkünstlern und dem weltberühmten Karneval in Rio de Janeiro, ist Brasilien für seine kulinarischen Spezialitäten weitestgehend unbekannt. Eigentlich erstaunlich für das fünftgrößte Land der Erde, aber die Erklärung ist simpel.

Als ehemalige Kolonie Portugals, handelt es sich um einen bunten Mix immigrierter Einwanderer, die alle heimatliche Einflüsse mit ins Land brachten. Daher kann man kaum von einer Nationalküche, sondern eher von verschiedenen Regionalküchen sprechen. Nichtsdestotrotz, gibt es natürlich Gerichte und Traditionen, die sich auch landesweit durchgesetzt haben. Dazu gehört zum Beispiel das überall beliebte „Feijoada“. Ein Hauptbestandteil dieses Eintopfes sind schwarze Bohnen- und die nicht zu knapp. Zurückzuführen ist die Beliebtheit der Bohnen auf die Sklavenzeit, sie erwiesen sich als besonders haltbar und hielten langen Märschen stand. Weitere Zutaten sind Fleisch, Zwiebeln, Knoblauch  und Orangen. Doch die Samba-Nation hat noch mehr zu bieten, u.a. „Bacalhau“ einen Klipp- bzw. Stockfisch, der getrocknet sehr lange gelagert werden kann.

Zubereitet wird der Fisch am liebsten mit Reis und  Koriander, das beliebteste Gewürz in Brasilien, das sich beinahe in jedem Haushalt finden lässt. Orientiert wird sich dabei an der portugiesischen Küche, die sehr viel mit Meeresfrüchten und Fisch arbeitet. Nachdem also insgesamt festgestellt werden kann, dass die brasilianische Küche nicht über die Vielfältigkeit der italienischen oder der Kreativität der französischen Küche verfügt, muss es doch aber trotzdem irgendetwas geben, womit uns Brasilien weltweit inspiriert hat. Und das gibt es tatsächlich.

Das Nationalgetränk Nummer eins, dass nicht nur im Land des Zuckerhut für Entzücken sorgt, sondern auch sonst überall die Cocktailbars zum überlaufen bringt: Caipirinha! Ein erfrischendes Getränk, bestehend aus Zucker, zerstoßenden Limetten, ganz viel Eis und natürlich Cachaça (Zuckerrohrschnaps). Okay, auf Grund des enthaltenden Alkohols, sollte man vielleicht nicht ganz so viel davon trinken, lecker ist Caipirinha aber alle Male. Für diejenigen, die nicht jeden Tag mit einem Brummschädel aufwachen wollen, gibt es „Sucos“ und „Vitaminas“ (Fruchtsäfte und Milch-Frucht-Shakes), weit verbreitet ist außerdem Kaffee, immerhin gilt Brasilien als wichtigstes Anbauland. 

Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Brasilianische Restaurants

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Crashkurs Vegetarisch: Superschneller Erfolg für Einsteiger
Heutzutage entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, vegetarisch zu leben. Als unmittelbare Reaktion darauf kamen in den letzten Jahren immer...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Asian Basics - Rezension
Die erfolgreiche Basic-Kochbuchreihe von GU ist durch eine weitere Ausgabe erweitert worden. Mit dem „Asian Basics“ wird an die vielen bereits...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
20 Minuten sind genug - Rezension
Viele Berufstätige kennen das. Man sitzt den ganzen langen Tag auf der Arbeit und kommt dann abends nach hause und muss noch kochen. Aber weil man...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Italian Basics - Rezension
Die Basic-Kochbuchreihe enttäuscht den Leser auch mit seiner Ausgabe über die italienische Kochkunst nicht. Wie der Name „Italian Basics“ bereits...

weitere Artikel

Kategorie: Desserts
Orangen Dattel Traum
Für Ihren Orangen Dattel Traum schälen Sie zu aller Erst 3 Orangen ganz fein, sodass keine weiße Haut überbleibt. Danach schneiden Sie feine...
Kategorie: Desserts
Apfelmus mit Zimteis
Für Ihr Zimteis trennen Sie zunächst ein Ei und schlagen das Eigelb mit 4 EL Zucker, 1 TL Zimt und 250 ml Milch cremig. Nun schlagen Sie noch 100...
Kategorie: Salat-Dressings
Crème fraîche-Wasabi-Dressing
Für das Crème fraîche-Wasabi-Dressing brauchen Sie als Erstes eine Limette, die Sie abwaschen und dann die Schale abreiben. Nun müssen Sie noch den...
Kategorie: Kochtipps
Welche Pfanne ist die Richtige?
Der Küchenlaie beschränkt sich zumeist auf eine Pfanne. Der Favorit in den heimischen Küchen ist nach wie vor die gute, alte Teflonpfanne. Wegen...
Kategorie: Landesküche
Die Spanische Küche
Paella, Aoli und Tapas kennt hierzulande fast jeder: Aber aufgrund zahlreicher regionaler Unterschiede ist Spaniens Küche vielfältiger als...