Das Auge isst mit....oder?

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Das Auge isst mit....oder?

Hübsch angerichtete Speisen, in Appetit anregende Farben und Formen, mit kreativster Dekoration. Dies und mehr hofft man in einem guten Restaurant zu sehen. Was aber, wenn man gar nicht sehen kann? Kann man sich am Tisch gut genug zurechtfinden? Bekleckert man sich durchgehend oder findet das Glas vom Gegenüber zum Anstoßen nicht? Dies kann Jeder selber einmal in einem der Dunkelrestaurants in Deutschland herausfinden. Ein so genanntes „Dinner in the Dark“ ermöglicht es einem, in absoluter Dunkelheit sein Essen zu genießen. Damit die Gäste nicht vollkommen verloren sind bei diesem etwas anderen Erlebnis, stehen Ihnen blinde bzw. stark sehbehinderte Kellner tatkräftig zur Seite.  So muss man keine Sorge haben, sich auf dem Weg zur Toilette zu verlieren oder an den falschen Tisch zurückzukehren.

Die Gastronomie im Dunkeln lädt in eine ungewohnte Welt ein, in der man sich vollkommen auf Geruch und Geschmack konzentrieren und somit ganz neue sinnliche Erfahrungen sammeln kann.
Diese spannende Art der Erlebnisgastronomie findet sich mittlerweile in zahlreichen deutschen Städten wie Berlin, Köln oder Frankfurt.


Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Asian Basics - Rezension
Die erfolgreiche Basic-Kochbuchreihe von GU ist durch eine weitere Ausgabe erweitert worden. Mit dem „Asian Basics“ wird an die vielen bereits...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Jamies Kochschule
In seinem Kochbuch „Jamies Kochschule“ widmet sich der englische Starkoch Jamie Oliver ganz und gar denjenigen unter uns, die absolut blutige...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Kochen! Das Gelbe von GU: 1295 Rezepte, die man wirklich braucht - Rezension
Das Buch „Kochen! Das Gelbe von GU“ gliedert sich in eine Reihe verschiedener Kochbücher ein, die von sich behaupten, das Standardwerk schlechthin...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
French Basics - Rezension
Wer an die französische Küche denkt, dem kommen zuerst Froschenkel, Schnecken und andere für den deutschen Gaumen eher ungewohnte Speisen in den...

weitere Artikel

Kategorie: Vegetarische Gerichte
3 Haselnüsse für den Obstsalat
Für einen fruchtigen Obstsalat schälen Sie 1 Apfel, 1 Banane, 1 Birne, 2 Kiwis und 1 Orange. Danach schneiden Sie alle Zutaten in kleine Stücke und...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Gefüllte Avocados
Um gefüllte Avocados zuzubereiten, halbieren Sie vier Avocados und entfernen die Kerne. Nehmen Sie sich vier Teller und legen Sie jeweils zwei der...
Kategorie: Desserts
Gebrannte Mandeln
Für Ihre hausgemachten gebrannten Mandeln nehmen Sie einen Topf, indem Sie 250 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, etwas Zimt und 100 ml Wasser...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Reibekuchen mit Käse
Für ein paar leckere Reibekuchen schälen Sie zuerst 500 g Kartoffeln und reiben diese in eine Schüssel. Anschließend schälen und schneiden Sie eine...
Kategorie: Desserts
Überbackene Milchspeise
Für eine überbackene Milchspeise nehmen Sie 1 EL gewaschenen Reis und lassen ihn mit 500 ml Milch langsam weich kochen. Anschließend mischen Sie...