Zwei Köche – ein Buch - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Zwei Köche – ein Buch - Rezension

Modern trifft traditionell

Ein Kochbuch von Tim Mälzer und Eckart Witzigmann

Im Kochbuch „Zwei Köche – ein Buch“ treffen moderne und neuartige Rezeptideen auf klassische und gutbürgerliche Küche. Die zwei Köche Tim Mälzer und Eckart Witzigmann vereinen in diesem Buch ihr Können und bieten dem Leser ein breites Spektrum an neuen Kombinationen von traditioneller und moderner Küche. Das Konzept ist hierbei, dass beide Köche ihre Lieblingsgerichte vorstellen.

Dieses sehr vielfältige Kochbuch eignet sich sowohl für eingefleischte Hobbyköche als auch für solche, die es werden wollen. Denn durch die vielen genauen und eindeutigen Anleitungen und die sehr anschauliche bildliche Darstellung der Arbeitsschritte wird das Nachkochen leicht gemacht. Auch die Zutaten, die die beiden Köche in ihren Rezepten verwenden sind keinesfalls zu exotisch und können somit bequem in jedem Supermarkt gekauft werden. Und wenn doch einmal die ein oder andere Zutat fehlt, kann man sie ohne Probleme durch eine geeignete Alternative ersetzen. Denn genau das ist es, wozu die Autoren anregen wollen. Je experimentierfreudiger und kreativer man sich beim Kochen anstellt, desto überraschender und besser sind die Ergebnisse.

Einzelne Kommentare und kleine Dialoge an manchen Stellen lockern das Kochbuch auf und erlauben einen Einblick in die Beziehung zwischen den beiden bekannten Köchen. Der Respekt, mit dem sich beide begegnen ist deutlich zu erkennen. Aber auch Witz und Charme kommen in den Kommentaren und Dialogen natürlich nicht zu kurz.

Das Buch „Zwei Köche – ein Buch“ zeugt von einer Freundschaft zweier Köche, die sich in ihren Rezepten hervorragend ergänzen. Nicht nur die neuen Ideen sind ein Grund dafür dieses Buch zu kaufen. Die Informationen, die man rund um Mälzer und Witzigmann und deren Philosophie hinter dem Herd bekommt, laden zum Schmökern ein.

ISBN-10: 9783442391950
ISBN-13: 978-3442391950



Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Kochen für Faule - Rezension
 
Kochen für Faule - Rezension:

Was einem zuerst einfällt, wenn man das Stichwort „Kochen für Faule“ hört, sind wohl die guten alten Fertigprodukte. Die Tiefkühlpizza, die schnell in den Ofen geschoben werden kann, oder die Tütensuppe, bei der...
 
Jamies 30 Minuten Menüs. Genial geplant - blitzschnell gekocht. - Rezension
 
Jamies 30 Minuten Menüs. Genial geplant - blitzschnell gekocht. - Rezension:

Wer es oft eilig hat und nur selten dazu kommt, sich etwas Gesundes und Leckeres zu kochen, für den ist das neue Kochbuch vom englischen TV-Koch Jamie Oliver genau das Richtige. Der für seine moderne und ausgefallene Küche...
 
Genial italienisch - Rezension
 
Genial italienisch - Rezension:

In „Genial italienisch“ zeigt Jamie Oliver dem Leser die große Vielfalt der italienischen Küche und lernt dabei selbst. Er reist mit einem alten VW-Bus inklusive Kochanhänger quer durch Italien und lässt sich von...
 
Alpenküche: Genuss und Kultur. Für die Sinne - Rezension
 
Alpenküche: Genuss und Kultur. Für die Sinne - Rezension:

Alpen soweit das Auge reicht. Grüne Almen mit glücklichen Kühen und dem Klang der Kuhglocken. Das verbinden wir meistens mit der Schweiz. Doch dieses Buch beweist: die Schweiz hat weitaus mehr zu bieten. Susanna Bingemer...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Desserts
Datteln Bananen Auflauf
Für Ihren Datteln Bananen Auflauf schälen sie zu aller Erst 5 Bananen. Danach schneiden Sie sie in Scheiben und machen sich an die Datteln....
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Zwiebel-Rucolasalat
Um einen leckeren Zwiebel-Rucolasalat zuzubereiten, waschen Sie 150 g Rucola. Die Blätter grob schneiden und in eine große Schüssel geben. Nun...
Kategorie: Desserts
Orangen Dattel Traum
Für Ihren Orangen Dattel Traum schälen Sie zu aller Erst 3 Orangen ganz fein, sodass keine weiße Haut überbleibt. Danach schneiden Sie feine...
Kategorie: Salat-Dressings
Oliven-Knoblauch-Dressing
Für ein aromatisches Dressing nehmen Sie 6 getrocknete Tomaten und 10 schwarze Oliven, die Sie ganz fein hacken. Danach schälen und hacken Sie...
Kategorie: Desserts
Schwarzwälder Kirsch Dessert
Um ein leckeres Kirsch-Dessert zu zubereiten, lassen Sie ein Glas Kirschen gut abtropfen. Den Kirschsaft fangen Sie ab. Anschließend in einer...