Thailändisch kochen (GU Küchenratgeber) - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Thailändisch kochen (GU Küchenratgeber) - Rezension

Ein bisschen Thai darf's gerne sein


Wie wäre es mal mit etwas Neuem in Ihrer Küche? Zum Beispiel thailändisches Essen? Wenn Sie es gerne etwas schärfer mögen, ist dieses Buch genau das Richtige für Sie.
 
Von zart bis hin zu höllischer Schärfe, für jeden Geschmackstyp ist etwas dabei. Lernen Sie, wie man zum Beispiel die rote Currypaste selber macht. Dieses Buch bietet 4 Bereiche aus der thailändischen Küche: Suppen + Snacks, Fleisch + Geflügel, Vegetarisches und Fisch + Meeresfrüchte. Somit steht einem richtigen Menü nichts mehr im Wege.

Wie wäre es also mit einer Kokussuppe mit Garnelen zur Vorspeise oder Hähnchen im Bananenblatt als Hauptmenü? Bei solch leckeren Rezepten läuft einem wirklich das Wasser im Mund zusammen.

Außerdem bietet das Buch neben zahlreichen Rezepten auch noch zusätzliche Informationen zu den Thai-Zutaten und wo diese am besten zu kaufen sind. Auch die typischen thailändischen Küchenutensilien, wie zum Beispiel der Wok, werden genauer unter die Lupe genommen, so dass es für Sie gar kein Problem sein wird, mal etwas anders zu kochen. Wenn Sie eine Feier planen und nicht gerade der kreative Typ sind, könnten auch die Dekotipps eine große Hilfe für Sie sein.
Auch zu Getränken und weiteren Menükreationen gibt es zahlreiche Ideen sowie einen extra Abschnitt, der „Thaimenüs für Gäste“ beinhaltet.

Dieses Buch ist besonders für Einsteiger der Thai-Küche geeignet. Die Rezepte sind leicht verständlich umzusetzen und die Produkte lassen sich einfach im Asiamarkt finden. Viele der Rezepte sind mit Bildern versehen, was Ihnen das Zubereiten vereinfacht.

Worauf warten Sie also noch? Suchen Sie sich ein Rezept aus und dann: Ran an den Wok!

ISBN-10: 9783833803178
ISBN-13: 978-3833803178



Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Genial italienisch - Rezension
 
Genial italienisch - Rezension:

In „Genial italienisch“ zeigt Jamie Oliver dem Leser die große Vielfalt der italienischen Küche und lernt dabei selbst. Er reist mit einem alten VW-Bus inklusive Kochanhänger quer durch Italien und lässt sich von...
 
Die 1000 besten Kochrezepte von Dr. Oetker - Rezension
 
Die 1000 besten Kochrezepte von Dr. Oetker - Rezension:

Das kurz vor dem Backbuch „Die 1000 besten Backrezepte“ erschienene Kochbuch „Die 1000 besten Kochrezepte“ aus dem Hause Dr. Oetker bietet eine große Sammlung aus verschiedensten Rezepten, die für jeden Anlass nützlich...
 
Crashkurs Kochen: Superschneller Erfolg für Einsteiger - Rezension
 
Crashkurs Kochen: Superschneller Erfolg für Einsteiger - Rezension:

„Crashkurs Kochen“ soll als Einsteiger-Kochbuch Hilfestellungen bei der Zubereitung von verschiedenen Gerichten geben und den Leser darüber hinaus mit wichtigen Informationen rund um Lebensmittel und bestimmte Kochutensilien,...
 
Jamies Kochschule
 
Jamies Kochschule:

In seinem Kochbuch „Jamies Kochschule“ widmet sich der englische Starkoch Jamie Oliver ganz und gar denjenigen unter uns, die absolut blutige Anfänger am Herd sind. Das bedeutet, dass man in diesem Buch kaum außerordentlich...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Desserts
Zitronen-Pfirsich Traum
Für ein verführerisches Zitronen-Pfirsich Dessert lassen Sie eine Dose Pfirsiche abtropfen und schneiden anschließend die Pfirsiche in kleine...
Kategorie: Salat-Dressings
French Dressing
French Dressing ist leicht und lecker zubereitet. Nehmen Sie 1 Becher Naturjoghurt und vermengen Sie diesen mit jeweils 2 EL Essig und Olivenöl, 2...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Brokkolidip
Für einen leckeren Brokkolidip blanchieren Sie 200 g Brokkoli in etwas gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten.Anschließend gut abkühlen. Danach pürieren...
Kategorie: Desserts
Gebackene Birnen
Für leckere gebackene Birnen nehmen Sie 4 kleine Birnen und schälen sie. Danach schlitzen Sie eine Vanilleschote auf und kratzen das Vanillemark...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Kartoffelschafskäseauflauf
Für einen köstlichen Kartoffelauflauf waschen und schälen Sie 10 Kartoffeln, die Sie anschließend in Salzwasser 10 Minuten kochen. In der...