Sparrezepte von A-Z von Dr.Oetker - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Sparrezepte von A-Z von Dr.Oetker - Rezension

Wie gemacht für Studenten und andere Sparfüchse

Gerade als Student hat man generell wenig Geld zur Verfügung und das, was man hat, möchte man eigentlich lieber für Partys als für Essen ausgeben. Nun ist es aber so, dass eine ausgewogene und gesunde Ernährung eine der Voraussetzungen für einen freien Kopf und dadurch auch für ein erfolgreiches Studium ist. Und immer nur in der Mensa essen ist auf Dauer auch keine Lösung. Abhilfe für dieses Problem schafft dass neue Kochbuch aus dem Hause Dr. Oetker. In „Sparrezepte von A-Z“ finden nicht nur Studenten, sondern auch alle anderen Sparfüchse einfache und leckere Rezepte für wenig Geld.

Wie in jedem A-Z-Kochbuch von Dr. Oetker werden zu Beginn ein paar Hinweise zu der Gestaltung der Anleitungen ebenso wie zu verwendeten Abkürzungen gegeben. Dies ist ein weiterer Aspekt, weshalb sich das Kochbuch so gut für Studenten eignet, die vielleicht noch nicht so viel Erfahrung beim Kochen haben.

Alle Rezepte sind, wie der Titel bereits verrät, nach dem Alphabet sortiert. Die schnelle Orientierung wird durch das Register, welches am Ende des Buches zu finden ist, gewährleistet. Eine Besonderheit ist, dass der Leser bei jedem Rezept eine Preisangabe findet, die angibt, wie teuer das Gericht pro Portion in etwa ist. Ein rotes Preisetikett, dass unübersehbar auf den Bildern zu den jeweiligen Rezepten abgebildet ist, hält diese Informationen bereit.

Ein Ratgeber gegen Ende des Kochbuchs hält weitere hilfreiche Tipps bereit. So klären kurze Abschnitte zu den Themen „Vorbereitung“, „Einkaufen“, „Küchenmanagement“ und „Vorrat“ über weitere Sparmöglichkeiten auf. Auch die richtige Lagerung von Lebensmitteln und das Energiesparen beim Kochen und Backen werden in diesem Teil angesprochen.

Dr. Oetkers „Sparrezepte von A-Z“ halten für jeden Überraschungen bereit. So werden zum Beispiel auch günstige Alternativen für verschiedenste traditionelle Gerichte vorgeschlagen. Kein Gericht in diesem Buch kostet mehr als 2,50 Euro pro Portion. Die Investition in diese Buch lohnt sich also in jedem Fall, denn nach ein paar zubereiteten Sparrezepten hat man schon sehr viel im Vergleich zu anderen Gerichten gespart.

ISBN-10: 9783767007130
ISBN-13: 978-3767007130






Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Genial italienisch - Rezension
 
Genial italienisch - Rezension:

In „Genial italienisch“ zeigt Jamie Oliver dem Leser die große Vielfalt der italienischen Küche und lernt dabei selbst. Er reist mit einem alten VW-Bus inklusive Kochanhänger quer durch Italien und lässt sich von...
 
Kochen! Das Gelbe von GU: 1295 Rezepte, die man wirklich braucht - Rezension
 
Kochen! Das Gelbe von GU: 1295 Rezepte, die man wirklich braucht - Rezension:

Das Buch „Kochen! Das Gelbe von GU“ gliedert sich in eine Reihe verschiedener Kochbücher ein, die von sich behaupten, das Standardwerk schlechthin zu sein. Doch in vielen Fällen stellt sich nach einiger Zeit heraus,...
 
„Die 100 besten Backrezepte“ von Dr. Oetker - Rezension
 
„Die 100 besten Backrezepte“ von Dr. Oetker - Rezension:

Das neue Kochbuch von Dr. Oetker, das eigentlich ein Backbuch ist, zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise, wieviele Leckereien man mit ein paar einfachen Handgriffen ganz schnell zu hause selbst machen kann. Neben Grundrezepten,...
 
Fish Basics - Rezension
 
Fish Basics - Rezension:

Die Familie der Basic-Kochbücher aus dem Hause GU bekommt ein neues Mitglied. Endlich hat sich das bewährte Autorenduo, bestehend aus Cornelia Schinharl und Sebastian Dickhaut, in einer kompletten Ausgabe einem sehr beliebten...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Desserts
Waldmeisterquark
Um einen leckeren Kinderquark zu zubereiten, lassen Sie zuallererst zwei Blätter Gelatine in etwas Wasser einweichen. Anschließend vermischen Sie...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Rucola-Paprikasalat
Für einen köstlichen Rucola-Paprikasalat waschen Sie 150 g Rucola, 2 gelbe Paprikaschoten und ½ Salatgurke. Anschließend hobeln Sie die Gurke ganz...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Gemüseburger
Um leckere Gemüseburger zuzubereiten, schälen Sie zuerst die Zucchino, 4 Möhren und 1 Kohlrabi. Mithilfe einer Reibe zerkleinern und mit 4 EL Mehl,...
Kategorie: Kochtipps
Das kulinarische Spiel der Molekularküche
Heißes Eis, Bonbons aus Olivenöl und Melonenkaviar. Was sich nach einer kulinarischen, nicht ganz ernst zu nehmenden, Fantasie anhört wird in der...
Kategorie: Landesküche
Türkische Küche
Die große Auswahl der Türkischen Küche lässt jedes Feinschmecker-Herz höher schlagen. Sie vereint viele verschiedene Köstlichkeiten der...