Selbstgemachte Köstlichkeiten. Einlegen, Einkochen, Trocknen, Räuchern, Kandieren und mehr - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Selbstgemachte Köstlichkeiten. Einlegen, Einkochen, Trocknen, Räuchern, Kandieren und mehr - Rezension

Köstlichkeiten schnell und einfach selbst zubereitet

Dieses Buch eignet sich nicht nur als Geschenk für andere, sondern auch für sich selbst.
Selbstgemachtes schmeckt einfach am besten. Man weiß genau, was drin ist und wie es zubereitet wurde. Über 150 Rezeptideen sind in diesem Buch von Oded Schwartz geboten.

Von der Konfitüre bis hin zum eingelegten Gemüse oder zu aromatisierten Ölen. Wer etwas selber zubereiten möchte wird garantiert fündig. Neben den Rezepten gibt es Profi-Tipps: Wie funktioniert zum Beispiel räuchern? Was muss ich beim Pökeln beachten und was ist eigentlich Einwecken? Das und vieles mehr lernen Sie in diesem Buch.

Durch die schrittweise Heranführung an die Techniken ist dieses Buch bestens für Einsteiger geeignet, aber auch die Fortgeschrittenen kommen nicht zu kurz. Nicht nur deutsche Köstlichkeiten sind hier vertreten, sondern auch einige Englischliebhaber kommen in ihren Genuss.

Zu den verschiedenen Lebensmitteln (z.B. Tomaten, Gurken o.ä. ) und zu den möglichen Techniken (Einlegen, Einkochen usw. ) gibt es jeweils ein kurzes Kapitel. Zum einfachen Verständnis ist das Buch mit Bildern geschmückt, an denen man sich orientieren kann.

Interessant ist auch die Auflistung der Kräuter und ihre Verwendung. So kann garantiert nichts mehr schief gehen und Sie können Ihre Freunde und Bekannten mit selbstgemachten Köstlichkeiten erfreuen.


ISBN-10: 3831090882
ISBN-13: 978-3831090884


Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Meine bayrische Küche (aktualisierte Neuausgabe 2011) - Rezension
 
Meine bayrische Küche (aktualisierte Neuausgabe 2011) - Rezension:

Die bayrische Küche ist ein interessantes und vielseitiges Thema  für sich. Gleich mehr als 450 Rezepte präsentiert der Autor Alfons Schuhbeck in seinem Kochbuch.Viele Rezepte, wie die berühmte bayrische Weißwurst...
 
Die 15-Minuten-Singleküche - Rezension
 
Die 15-Minuten-Singleküche - Rezension:

Wer Single ist und dies nicht bleiben möchte, der sollte beim nächsten Date eines der köstlichen Gerichte aus dem Kochbuch „Die 15-Minuten-Singleküche“ kochen. Zwar ist es extra auf die speziellen Belange von allein...
 
Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh - Rezension
 
Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh - Rezension:

Wer in diesem Sommer kein Geld für einen Urlaub übrig hat und gerne Gerichte aus fremden Ländern ausprobiert, der sollte ein paar Euro in das neuste Kochbuch des bekannten englischen Kochs Jamie Oliver investieren. Denn...
 
Thailändisch kochen (GU Küchenratgeber) - Rezension
 
Thailändisch kochen (GU Küchenratgeber) - Rezension:

Wie wäre es mal mit etwas Neuem in Ihrer Küche? Zum Beispiel thailändisches Essen? Wenn Sie es gerne etwas schärfer mögen, ist dieses Buch genau das Richtige für Sie. Von zart bis hin zu höllischer Schärfe, für...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Salat-Dressings
Cesar Dressing
Für ein leckeres Cesar Dressing brauchen Sie ein fast hart gekochtes Ei, 1 Knoblauchzehe, die Sie ganz fein hacken müssen und 25 g geriebenen...
Kategorie: Desserts
Baileys Creme
Für die leicht zuzubereitende Baileys Creme nehmen Sie eine große Schüssel, in der Sie 250 g Mascarpone, 250 g Magerquark und 250 ml Baileys...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Porree mit Reis
Um das klassisch Türkische Gericht zuzubereiten, putzen Sie zunächst 1 kg Porree und schneiden diesen danach in schräge Scheiben. Anschließend...
Kategorie: Salat-Dressings
Curry-Dressing
Für ein leckeres Curry-Dressing schälen und würfeln Sie eine kleine Zwiebel und vermengen diese mit 3 EL Olivenöl. Dann rösten Sie die Zwiebel in...
Kategorie: Salat-Dressings
Aprikosen-Senf-Dressing
Für die Zubereitung des Aprikosen-Senf-Dressings nehmen Sie eine Schüssel, in der Sie 3 EL milden Senf und 3 EL Aprikosenkonfitüre vermischen....