Sehr gut grillen: Die besten Rezepte der Grillweltmeister - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Sehr gut grillen: Die besten Rezepte der Grillweltmeister - Rezension

Hier stimmt das Prädikat „sehr gut“ der Stiftung Warentest eindeutig

Ein Kochbuch von Thomas Brinkmann, Per-Olof Daude, Thomas Zapp und Silvia Zapp

Grillen ist Männersache? Es wäre doch gelacht, wenn nicht auch Frauen hinterm Grill eine gute Figur machen würden. Dass das möglich ist, zeigt die Autorin Silivia Zapp mit ihren Kollegen Thomas Zapp, Per-Olof Daude und Thomas Brinkmann in dem neuen Kochbuch „Sehr gut grillen“ aus dem Hause Stiftung Warentest. Die amtierenden Grillweltmeister stellen ihre besten Rezepte vor und geben ganz neue Ideen und Anregungen, die jedem so gut gefallen werden, dass er sie bei seiner nächsten eigenen Gartenparty direkt ausprobieren wird.

Das Besondere an diesem Buch ist, dass es sich nicht ganz grilltypisch ausschließlich mit Fleisch beschäftigt. Natürlich spielt dieses Nahrungsmittel eine vordergründige Rolle, wird jedoch an vielen Stellen in neuen Variationsideen durch Gemüse und Fisch abgelöst. Natürlich darf eine ausgiebige Warenkunde, die über die verschiedenen Fleischsorten sowie Fisch und Gemüse aufklärt, in einem Grillbuch genauso wenig fehlen wie eine Einleitung, in der ausführlich auf das richtige Grillwerkzeug eingegangen wird. In diesem Teil werden handwerkliche Tipps gegeben und der passende Grill, mit dem fast alle Rezepte nachgegrillt werden können, vorgestellt.

Die innovativen und doch einfach gehaltenen Rezepte überzeugen den Leser schnell. Es gibt keine ewig langen Zutatenlisten, sodass es erst einmal Tage dauert, bis man alles eingekauft hat. Ebenso sind keine äußerst exotischen Nahrungsmittel für die Zubereitung der verschiedenen Grillgerichte notwendig, sodass ein Gang in den Supermarkt um die Ecke oder zum Metzger des Vertrauens in aller Regel genügt.

Mit diesem Grillbuch kommen sowohl Anfänger als auch Profis auf ihre Kosten. Oder hat jeder schon einmal Pizza oder Flammkuchen auf dem Grill zubereitet? Außerdem enthält dieses Buch das Rezept für die „beste Bratwurst der Welt“, das wohl jeder gern hätte. Wer also Lust hat, sich selbst am Grill neu zu erfinden und dabei noch etwas über verschiedene Grillmethoden zu erfahren, der sollte sich dieses Buch unbedingt zulegen.

ISBN-10: 9783868510232
ISBN-13: 978-3868510232

Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Zwei Köche – ein Buch - Rezension
 
Zwei Köche – ein Buch - Rezension:

Im Kochbuch „Zwei Köche – ein Buch“ treffen moderne und neuartige Rezeptideen auf klassische und gutbürgerliche Küche. Die zwei Köche Tim Mälzer und Eckart Witzigmann vereinen in diesem Buch ihr Können und bieten...
 
30-Minuten-Küche: Schnelle Gerichte für jeden Tag - Rezension
 
30-Minuten-Küche: Schnelle Gerichte für jeden Tag - Rezension:

Die Redaktion der bekannten Kochzeitschrift „kochen&genießen“ hat sich neben dem monatlich erscheinenden Heft auch der Erstellung von Kochbüchern zu verschiedensten Themen gewidmet. Eines beschäftigt sich mit tollen...
 
Backen! Das Gelbe von GU - Rezension
 
Backen! Das Gelbe von GU - Rezension:

Nach dem erfolgreichen Vorgänger „Kochen! Das Gelbe von GU“ tritt jetzt „Backen! Das Gelbe von GU“ die würdige Nachfolge an. Wobei von einer Nachfolge im ablösenden Sinn natürlich nicht die Rede sein kann, da...
 
Kochen! Das Gelbe von GU: 1295 Rezepte, die man wirklich braucht - Rezension
 
Kochen! Das Gelbe von GU: 1295 Rezepte, die man wirklich braucht - Rezension:

Das Buch „Kochen! Das Gelbe von GU“ gliedert sich in eine Reihe verschiedener Kochbücher ein, die von sich behaupten, das Standardwerk schlechthin zu sein. Doch in vielen Fällen stellt sich nach einiger Zeit heraus,...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Salat-Dressings
Kräuter-Dressing
Um das Kräuter-Dressing zuzubereiten zerdrücken Sie zuerst 2 Knoblauchzehen und vermengen Sie diese mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel....
Kategorie: Desserts
Kokos-Ananas Bällchen
Um die kleinen Bällchen zu zubereiten, müssen Sie zunächst einen Biskuitboden in eine große Schüssel zerbröseln. Anschließend schlagen Sie 200 ml...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Feurige Spaghetti
Für die leckeren und feurigen Spaghetti kochen Sie 500 g Spaghetti in leicht gesalzenen Wasser al dente. Fertig gekocht abtropfen lassen und...
Kategorie: Salat-Dressings
Chili-Paprika-Dressing
Um dieses pikante Dressing zuzubereiten nehmen Sie eine Chilischote entkernen sie und schneiden diese in ganz feine Würfel. Danach entkernen und...
Kategorie: Salat-Dressings
Johannisbeer-Dressing
Um ihr Johannisbeer-Dressing herzurichten nehmen Sie 4 EL Rapsöl, 3 EL Balsamico Öl und 4 EL schwarzer Johannisbeersirup und mischen Sie alles in...