Satt durch alle Semester - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Satt durch alle Semester - Rezension

Satt durch alle Semester und darüber hinaus

Ein Kochbuch von Thomas Hoeren und Christiane Leesker

Wer als Student in eine neue Stadt kommt, auf den warten viele aufregende und neue Dinge. Dazu gehört natürlich auch, dass man endlich alleine wohnt und auf eigenen Beinen steht. Dennoch gibt es Situationen, in denen man sich zurück nach hause sehnt. Allerspätestens wenn man sich selbst an den Herd stellt, verlässt einen der Mut und man würde gerne wieder zuhause am gedeckten Tisch sitzen. Doch das ist in den meisten Fällen nicht so schnell möglich. Dafür gibt es einige Kochbücher, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Studenten Schritt für Schritt das Koch und vor allem den Spaß daran näher zu bringen. Doch das Buch „Satt durch alle Semester“, das von Thomas Hoeren und Christiane Leesker herausgegeben wurde, hebt sich von allen anderen durch einige Besonderheiten ab.

Dieses Buch besticht schon von außen durch seine auffällige und witzige Gestaltung und zeichnet sich darüber hinaus dadurch aus, dass nicht ein Autor eine lange Liste von Rezepten vorstellt. Im Gegensatz dazu ist in „Satt durch alle Semester“ eine Sammlung verschiedenster Rezepte zusammengestellt, die selbst von Studenten und Studentinnen eingesandt wurden. Somit handelt es sich um bereits erprobte Gerichte, die sich aus eigener Sicht besonders für die Studentenküche eignen.

Hinzu kommen viele tolle Praxistipps, die man sich erst einmal aneignen muss, wenn man das erste Mal alleine hinterm Herd steht. Außerdem kann man die Gerichte super variieren und dadurch auch ganz schnell neue Eigenkreationen kochen und ausprobieren.

Dadurch, dass sich alle Rezepte durch sehr einfache Anleitungen und Zutatenlisten ebenso wie hilfreiche Zusatztipps auszeichnet, ist das Buch nicht nur für Studenten ein echter Geheimtipp. Auch für Sparfüchse, Singles oder alle anderen, die mal einen Blick in die Studentenküche wagen möchten, ist „Satt durch alle Semester“ durchaus zu empfehlen.

ISBN-10: 388117723X
ISBN-13: 978-3881177238


Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


„Die 100 besten Backrezepte“ von Dr. Oetker - Rezension
 
„Die 100 besten Backrezepte“ von Dr. Oetker - Rezension:

Das neue Kochbuch von Dr. Oetker, das eigentlich ein Backbuch ist, zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise, wieviele Leckereien man mit ein paar einfachen Handgriffen ganz schnell zu hause selbst machen kann. Neben Grundrezepten,...
 
Kochen für Faule - Rezension
 
Kochen für Faule - Rezension:

Was einem zuerst einfällt, wenn man das Stichwort „Kochen für Faule“ hört, sind wohl die guten alten Fertigprodukte. Die Tiefkühlpizza, die schnell in den Ofen geschoben werden kann, oder die Tütensuppe, bei der...
 
Meat Basics - Rezension
 
Meat Basics - Rezension:

Fleisch zählt in unserer Gesellschaft immer noch zu den beliebtesten Grundnahrungsmitteln. In vielen Gerichten ist Fleisch, in welcher Form auch immer, eine tragende Komponente. Die Vielfalt ist dabei groß. Der Konsument...
 
Das fünf Elemente Kochbuch: Die praktische Umsetzung der chinesischen Ernährungslehre für die westliche Küche - Rezension
 
Das fünf Elemente Kochbuch: Die praktische Umsetzung der chinesischen Ernährungslehre für die westliche Küche - Rezension:

Kennen Sie das auch? Gerade gegessen und schon wieder Hunger und zwischendurch gerne nochmal etwas Süßes zum Naschen, aber so richtig satt macht das auch nicht.Kochen Sie einmal nach den 5 Elementen aus dem Buch von Barbara...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Salat-Dressings
French Dressing
French Dressing ist leicht und lecker zubereitet. Nehmen Sie 1 Becher Naturjoghurt und vermengen Sie diesen mit jeweils 2 EL Essig und Olivenöl, 2...
Kategorie: Kochtipps
Schon wieder über den Rand? Wie man Milch richtig kocht und mehr
Frische Milch ist ein Genuss, der aber auch nach einigen Tagen schnell ins Gegenteil umschlagen kann. Auch wenn in vielen Supermärkten mittlerweile...
Kategorie: Salat-Dressings
Balsamico-Dressing
Für das Balsamico Dressing nehmen Sie 4 EL Balsamicoessig und 1 TL Senf und vermischen alles mit 8 EL Olivenöl. Danach geben Sie eine Prise...
Kategorie: Kochtipps
Die perfekten Nudeln
Nudeln kochen ist super, es geht schnell, einfach und schmeckt zu fast allem. Im schlimmsten Fall kann es passieren, das die Pasta fad, klebrig...
Kategorie: Desserts
Limettencreme an Erdbeersauce
Limettencreme Um eine leckere Limettencreme zu zubereiten nehmen Sie 5 Blatt Gelatine und lassen sie in kaltem Wasser einweichen. Anschließend...