Meine bayrische Küche (aktualisierte Neuausgabe 2011) - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Meine bayrische Küche (aktualisierte Neuausgabe 2011) - Rezension

Neue Inspirationen in der bayrischen Küche

Ein Kochbuch von Alfons Schuhbeck

Die bayrische Küche ist ein interessantes und vielseitiges Thema  für sich. Gleich mehr als 450 Rezepte präsentiert der Autor Alfons Schuhbeck in seinem Kochbuch.
Viele Rezepte, wie die berühmte bayrische Weißwurst sind den meisten bekannt. Doch daneben gibt es viele unbekannte Rezepte, die es in jedem Fall wert sind, ausprobiert zu werden.

Schon das Inhaltsverzeichnis klingt verlockend. Neben Vorspeisen wie Brote und Salate werden die Hauptgerichte eingeteilt in Nudeln, Fisch und Meeresfrüchte, Fleisch, Geflügel und Wild.
Auch Beilagen wie Gemüse und der Nachtisch wie zum Beispiel Mehlspeisen und das Dessert fehlen hier nicht.

Um das Kochen für die Leser etwas zu vereinfachen, gibt der Autor zu Beginn einige seiner Kochgeheimnisse preis. Hierbei verrät er zu einzelnen Lebensmitteln und Zutaten einige Tipps, zum Beispiel zur Aufbewahrung oder zum Würzen. Auch die einzelnen Garmethoden, die für die bayrische Küche sehr wichtig sind, werden hier erläutert.

Das Buch ist mit vielen Bildern versehen und zusätzlich schildert der Autor seine eigenen Eindrücke von der Kultur und dem Essen Bayerns.

Trotz des einseitigen Titels erhalten viele Rezepte ein leicht mediterranes Flair. Wie selbst der Autor sagt, ist die bayrische Küche von anderen Kulturen inspiriert. Einflüsse aus Österreich, Schwaben und Südtirol spielen eine große Rolle.

Dieses Kochbuch benötigt keine Spitzenköche oder Gourmetläden. Alles Rezepte sind auch von Anfängern einfach nachzukochen und die Zutaten sind leicht gekauft. Lassen Sie sich also inspirieren von der bayrischen Küche und laden Sie doch mal ein zu einem bayrischen Abend.

ISBN-10: 3898832813
ISBN-13: 978-3898832816


Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Wie koch' ich...? - Rezension
 
Wie koch' ich...? - Rezension:

In seinem Kochbuch „Wie koch' ich...?“ geht Sebastian Dickhaut auf eine besondere Art und Weise auf die Bedürfnisse von Kochanfängern ein. Er trägt nicht einfach verschiedenste Grundrezepte zusammen, sondern er überlegt...
 
365 Rezepte aus der französischen Landküche - Rezension
 
365 Rezepte aus der französischen Landküche - Rezension:

Was kommt denn heute auf den Tisch? Stellen Sie sich diese Frage auch jeden Tag und immer schwieriger fällt die Antwort? Denn natürlich möchte man Abwechslung in seinem Speiseplan und gerne darf es auch mal etwas ganz...
 
Griechenland-Kochbuch. 75 Spezialitäten modern interpretiert: 75 Spezialitäten neu interpretiert - Rezension
 
Griechenland-Kochbuch. 75 Spezialitäten modern interpretiert: 75 Spezialitäten neu interpretiert - Rezension:

Dieses Kochbuch bringt garantiert ostmediterranes Flair in Ihre Küche.Die Autorin Rena Salaman möchte Ihre Lieblingsrezepte nicht verheimlichen und hat die griechische Essenswelt in diesem Buch zusammen gefasst. Einfach...
 
Jamies 30 Minuten Menüs. Genial geplant - blitzschnell gekocht. - Rezension
 
Jamies 30 Minuten Menüs. Genial geplant - blitzschnell gekocht. - Rezension:

Wer es oft eilig hat und nur selten dazu kommt, sich etwas Gesundes und Leckeres zu kochen, für den ist das neue Kochbuch vom englischen TV-Koch Jamie Oliver genau das Richtige. Der für seine moderne und ausgefallene Küche...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Salat-Dressings
Pesto-Öl-Dressing
Zur Zubereitung  des Pesto-Öl-Dressings brauchen Sie eine Schüssel, in der Sie 4 EL grünen Pesto, 2 EL Olivenöl und 2 EL Balsamicoessig...
Kategorie: Desserts
Gebrannte Mandeln
Für Ihre hausgemachten gebrannten Mandeln nehmen Sie einen Topf, indem Sie 250 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, etwas Zimt und 100 ml Wasser...
Kategorie: Desserts
Zitronenmousse
Für ein leckeres Zitronenmousse benötigen Sie drei Zitronen. Von zwei der Zitronen zunächst die Schale abreiben und sie anschießend auspressen. Aus...
Kategorie: Salat-Dressings
Kräuter-Dressing
Um das Kräuter-Dressing zuzubereiten zerdrücken Sie zuerst 2 Knoblauchzehen und vermengen Sie diese mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel....
Kategorie: Kochtipps
Geflügel richtig zubereitet
Nicht nur Schweine- oder Rindfleisch ist in den deutschen Küchen beliebt, gerade Geflügel wird als fettarme Variante sehr geschätzt. Bei der...