Kochen für die Familie: 365 Rezeptideen, die leicht gelingen und allen schmecken - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Kochen für die Familie: 365 Rezeptideen, die leicht gelingen und allen schmecken - Rezension

Kochen à la Happy Familiy

Ihre Kinder sind mal wieder unzufrieden mit dem, was auf dem Tisch steht? Oder Sie sind unzufrieden mit den ungesunden Essenswünschen Ihrer Kinder?
Dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie und Ihre Familie. Gemeinsam mit 3 Autorinnen hat Dagmar von Cramm 365 Rezeptideen für die Familie zusammen gestellt. Selbst die größten Nörgler werden hier nachgeben und das Essen genießen.

Begonnen beim einfachen Rezept für den Mittagssnack bietet dieses Buch zahlreiche Tipps für Partys und größere Menüs für Feierlichkeiten aller Art. Auch an Rezepte für die Butterbrotdose und für Kleinkinder ist gedacht worden. Also wirklich ein Buch für die ganze Familie!

Die Rezepte sind alle bildlich dargestellt und somit einfach zu verstehen und nachzukochen. Zur einfachen Orientierung sind die Rezepte jeweils in ihre Kategorien unterteilt und außerdem mit kleinen Tipps, zum Beispiel zur Lagerung der Nahrungsmittel, versehen.
Für besondere Anlässe gibt es zahlreiche Dekorationsideen, die das Essen noch schöner aussehen lassen.
Für den Einsteiger in die Kochwelt sind die Rezepte sehr einfach erklärt. Und wer eine kleine Abwandlung oder Herausforderung mag, sollte auf die Tipps am Rande achten, wie die Rezepte variiert werden können.

So gibt es am Kapitelanfang jeder Kategorie meist ein Grundrezept, zum Beispiel für Tomatensauce , für Sauce Bolognese oder für Lasagne und diese werden dann in den darauffolgenden Rezepten immer wieder anders kombiniert und variiert, sodass daraus vollkommen neue Rezepte entstehen.

Mit diesem Buch lässt sich auch hervorragend ein Kochplan für die ganze Woche erstellen, denn im hinteren Teil sind Namensschilder und Schilder für die Wochentage enthalten.

Mit diesem Kochbuch sollte wohl selbst der größte Essensmuffel glücklich werden und das Familienessen kann ohne Nörgeln genossen werden.

ISBN-10: 377427200X
ISBN-13: 978-3774272002





Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Jamies 30 Minuten Menüs. Genial geplant - blitzschnell gekocht. - Rezension
 
Jamies 30 Minuten Menüs. Genial geplant - blitzschnell gekocht. - Rezension:

Wer es oft eilig hat und nur selten dazu kommt, sich etwas Gesundes und Leckeres zu kochen, für den ist das neue Kochbuch vom englischen TV-Koch Jamie Oliver genau das Richtige. Der für seine moderne und ausgefallene Küche...
 
Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh - Rezension
 
Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh - Rezension:

Wer in diesem Sommer kein Geld für einen Urlaub übrig hat und gerne Gerichte aus fremden Ländern ausprobiert, der sollte ein paar Euro in das neuste Kochbuch des bekannten englischen Kochs Jamie Oliver investieren. Denn...
 
Schuhbecks neue Kochschule: Kochen lernen mit Alfons Schuhbeck
 
Schuhbecks neue Kochschule: Kochen lernen mit Alfons Schuhbeck:

„Schuhbecks neue Kochschule“ baut auf sein erstes Buch „Schuchbecks Kochschule“ und auf die gleichnamige Fernsehsendung auf. Ebenso wie sein Vorgängerband zeigt dieses Kochbuch sehr anschaulich und in detaillierten...
 
Jamies Amerika - Rezension
 
Jamies Amerika - Rezension:

Amerikanisches Essen! Dazu fällt einem doch als erstes der Begriff Fastfood ein. Ob Hamburger, Cheeseburger oder Chicken Nuggets. Hauptsache es ist fettig und schnell zubereitet.Doch dieses Buch beweist: Amerika hat mehr...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Salat-Dressings
Griechisches Bauernsalat-Dressing
Für das leichte Bauernsalat Dressing benötigen Sie 2 EL weißes Balsamessig, 1 EL Zitronensaft und 1 TL Zucker. Dies vermengen Sie alles und...
Kategorie: Desserts
Mango Smoothie
Für ein leckeres Mango Smoothie nehmen Sie zwei reife Mangos, die Sie zunächst schälen und entkernen. Nun schneiden Sie die Mangos in kleinere...
Kategorie: Salat-Dressings
Crème fraîche-Wasabi-Dressing
Für das Crème fraîche-Wasabi-Dressing brauchen Sie als Erstes eine Limette, die Sie abwaschen und dann die Schale abreiben. Nun müssen Sie noch den...
Kategorie: Salat-Dressings
Universelles Salatdressing
Um ein wunderbar zu allem passendes Salatdressing zu machen, schneiden Sie eine kleine Zwiebel und ein Bund frischen Dill ganz fein. Danach mischen...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Tomatencremesuppe
Um eine leckere Tomatencremesuppe zu zaubern, würfeln Sie als Erstes eine Zwiebel und zwei Knoblauchzehen. Lassen Sie 2 EL Olivenöl in einem Topf...