Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh - Rezension

Eine kulinarische Reise durch sechs landestypische Küchen

Wer in diesem Sommer kein Geld für einen Urlaub übrig hat und gerne Gerichte aus fremden Ländern ausprobiert, der sollte ein paar Euro in das neuste Kochbuch des bekannten englischen Kochs Jamie Oliver investieren. Denn mit der vielfältigen Auswahl an Originalrezepten aus insgesamt 6 verschiedenen Ländern und den dazugehörigen Reiseberichten und Urlaubseindrücken holt man sich den Urlaub nach hause.

„Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh“ kann getrost als eine Mischung aus Reiseführer und Kochbuch bezeichnet werden. Die sechs Länder Spanien, Frankreich, Schweden, Marokko, Italien und Griechenland werden hinsichtlich ihrer kulinarischen Vielfalt und beeindruckenden Kultur vorgestellt.

Neben Originalrezepten werden auch ein paar Eigenkreationen und Weiterentwicklungen durch den Autor selbst vorgenommen. Hinzu kommt, dass jede Landesküche gemeinsam mit typischen Zutaten und deren Zubereitungsarten kurz vorgestellt wird.

Jeder, der Spaß am Kochen und am Reisen hat, kommt mit diesem Kochbuch voll auf seine Kosten. Jamie Oliver nimmt den Leser mit auf eine Reise voller kulinarischer Höhepunkte und regt dazu an, Gerichte aus fremden Ländern zu probieren und auch in der eigenen Küche zu experimentieren.

ISBN-10: 9783831018451
ISBN-13: 978-3831018451



Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Italian Basics - Rezension
 
Italian Basics - Rezension:

Die Basic-Kochbuchreihe enttäuscht den Leser auch mit seiner Ausgabe über die italienische Kochkunst nicht. Wie der Name „Italian Basics“ bereits verrät, handelt es sich um ein Standardwerk im Bezug auf die italienische...
 
Wilde Küche: Das grosse Buch vom Kochen am offenen Feuer - Rezension
 
Wilde Küche: Das grosse Buch vom Kochen am offenen Feuer - Rezension:

Das neue Buch „Wilde Küche“ von Susanne Fischer-Rizzi ist ein Kochbuch der besonderen Art. Nach dem Vorgänger „Mit der Wildnis verbunden“ beschreibt die Autorin in diesem Kochbuch, wie man die Zubereitung von herkömmlichen...
 
Backen! Das Gelbe von GU - Rezension
 
Backen! Das Gelbe von GU - Rezension:

Nach dem erfolgreichen Vorgänger „Kochen! Das Gelbe von GU“ tritt jetzt „Backen! Das Gelbe von GU“ die würdige Nachfolge an. Wobei von einer Nachfolge im ablösenden Sinn natürlich nicht die Rede sein kann, da...
 
Indien Basics - Rezension
 
Indien Basics - Rezension:

So vielfältig und abwechslungsreich wie die Kultur Indiens präsentiert sich auch dieses neue Kochbuch aus der Basic-Reihe von GU. Im „Indien Basics“ stellt der bereits bekannte Autor Sebastian Dickhaut mit seiner Kollegin...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Kochtipps
Wie man ein Schnitzel paniert
Das perfekte Schnitzel ist im besten Fall aus dünnem Fleisch und von einer knusprigen Panade umhüllt. Um besonders dünnes Fleisch für das...
Kategorie: Salat-Dressings
Gorgonzola-Sahne-Dressing
Für ein Gorgonzola-Sahne-Dressing brauchen Sie ein Becherglas, indem Sie alles zubereiten können. Als Erstes geben Sie 150 g Saure Sahne in den...
Kategorie: Desserts
Mandel-Parfait
Für ein leckeres Mandel-Parfait schmelzen Sie 50 g Zucker in einer Pfanne und geben 100 g gehackte Mandeln hinzu. Nun geben Sie das Mandelkrokant...
Kategorie: Salat-Dressings
Cesar Dressing
Für ein leckeres Cesar Dressing brauchen Sie ein fast hart gekochtes Ei, 1 Knoblauchzehe, die Sie ganz fein hacken müssen und 25 g geriebenen...
Kategorie: Desserts
Bananenmousse Creme
Für ihre leckere Bananenmousse Creme benötigen Sie 4 reife Bananen, die Sie mit einem Stabmixer glatt pürieren. Dann drücken Sie 1 Orange aus...