Genial italienisch - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Genial italienisch - Rezension

Eine weitere gelungene Koch-Reise des bekannten englischen TV-Kochs

Ein Kochbuch von Jamie Oliver

In „Genial italienisch“ zeigt Jamie Oliver dem Leser die große Vielfalt der italienischen Küche und lernt dabei selbst. Er reist mit einem alten VW-Bus inklusive Kochanhänger quer durch Italien und lässt sich von den Italienern die Kochkunst ihres Landes näher bringen. In dem mit tollen Fotos illustrierten Kochbuch wird das italienische Lebensgefühl auf eine besondere Weise mit vermittelt.

Immer auf der Suche nach neuen Rezepten für das eigene Restaurant, warten auch in diesem Buch einige neue Kreationen von Jamie Oliver. Auf der Basis neuer Erkenntnisse, die er auf seiner Reise erhalten hat, entwickelt er immer neue Rezeptideen. Wer in diesem Kochbuch schmökert, der findet nicht nur außergewöhnliche Rezepte sondern wird auch für einen angemessenen Umgang mit Lebensmitteln sensibilisiert. Getreu dem Motto: „Lieber etwas weniger, aber dafür gutes und vielleicht etwas teureres Bio-Fleisch.“ fordert er zu einem verantwortungsvolleren Umgang mit Lebensmitteln auf.

Durch die Eindrücke, die Oliver auf seiner Reise sammelt und die stellenweise immer wieder eingestreut werden, wird das Kochbuch noch anschaulicher und lesenswerter. Je länger man liest, desto mehr Lust bekommt man, diese Rezepte selbst auszuprobieren. Auch die Menschen, die der bekannte Koch unterwegs immer wieder getroffen hat und von denen er einiges gelernt hat, werden in „Genial italienisch“ vorgestellt.

Das Kochbuch wird der Vielfalt der italienischen Küche in jedem Fall gerecht. Die Reise reicht von Sizilien bis in die Toskana und an jedem Ort seiner Reise hat Oliver neue Rezepte gesammelt. Ein weiterer Pluspunkt des Buches ist, dass alle Gerichte einfach nachgekocht werden können. So werden die gewohnt lässigen Formulierungen von Jamie Oliver auch in der deutschen Übersetzung beibehalten. Die Zutatenlisten erweisen sich ebenfalls nicht als besonders exotisch oder außergewöhnlich, sodass alles, was benötigt wird, ohne Probleme im nächsten Supermarkt besorgt werden kann.

Wer also auf der Suche nach einem Kochbuch der italienischen Küche ist, der sollte sich auf jeden Fall für „Genial italienisch“ entscheiden. Aber auch allen anderen ist der Blick in dieses Buch zu empfehlen, weil viele neue Kreationen und interessante Geschichten auf den Leser warten.


ISBN-10: 9783831008797
ISBN-13: 978-3831008797


Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh - Rezension
 
Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh - Rezension:

Wer in diesem Sommer kein Geld für einen Urlaub übrig hat und gerne Gerichte aus fremden Ländern ausprobiert, der sollte ein paar Euro in das neuste Kochbuch des bekannten englischen Kochs Jamie Oliver investieren. Denn...
 
Das Sparkochbuch: Günstig und ausgewogen ernähren nach dem Regelsatz Hartz IV - Rezension
 
Das Sparkochbuch: Günstig und ausgewogen ernähren nach dem Regelsatz Hartz IV - Rezension:

Die Preise in den Supermärkten geben uns immer mehr das Gefühl, dass gesunde Ernährung fast schon ein Luxus ist, den sich nicht jeder leisten kann. Vor allem diejenigen, die Hartz IV bekommen scheinen bei den ständigen...
 
French Basics - Rezension
 
French Basics - Rezension:

Wer an die französische Küche denkt, dem kommen zuerst Froschenkel, Schnecken und andere für den deutschen Gaumen eher ungewohnte Speisen in den Sinn. Dass darüber hinaus aber auch viele andere Leckereien aus dem „pétit...
 
Kochen für Faule - Rezension
 
Kochen für Faule - Rezension:

Was einem zuerst einfällt, wenn man das Stichwort „Kochen für Faule“ hört, sind wohl die guten alten Fertigprodukte. Die Tiefkühlpizza, die schnell in den Ofen geschoben werden kann, oder die Tütensuppe, bei der...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Vegetarische Gerichte
Deftiger Pfannkuchen
Für leckere deftige Pfannkuchen bereiten Sie zunächst den Teig vor. Dafür vermischen Sie 150 g Mehl, 3 Eier, 200 ml Milch und 1 TL Meersalz. Lassen...
Kategorie: Kochtipps
Kochkatastrophen: So retten Sie Ihr Essen
Die Party steht kurz bevor, Ihre Gäste kommen jeden Moment. Sie sind für das Essen zuständig, doch dann passiert es. Das Fleisch ist angebrannt,...
Kategorie: Kochtipps
Richtige Lebensmittellagerung im Kühlschrank
Kein Scherz- nicht alle Nahrungsmittel sind im Kühlschrank überall „glücklich“. Ohne eine systematische Einordnung, verderben sie schneller,...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Apfel Bratlinge
Für ein paar schnell gezauberte Apfel Bratlinge schälen und würfeln Sie 500 g Äpfel. Dann halbieren Sie eine Zitrone und pressen die eine Hälfte...
Kategorie: Salat-Dressings
Joghurt Dressing
Für die Zubereitung  des leckeren Joghurt Dressings brauchen Sie eine Schüssel, um alles gut miteinander vermischen zu können. Als Erstes...