30-Minuten-Küche: Schnelle Gerichte für jeden Tag - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

30-Minuten-Küche: Schnelle Gerichte für jeden Tag - Rezension

Für Genießer, die wenig Zeit zum Kochen haben

Die Redaktion der bekannten Kochzeitschrift „kochen&genießen“ hat sich neben dem monatlich erscheinenden Heft auch der Erstellung von Kochbüchern zu verschiedensten Themen gewidmet. Eines beschäftigt sich mit tollen Rezepten, die vor allem schnell und einfach zuzubereiten sind. In „kochen & genießen 30-Minuten-Küche: Schnelle Gerichte für jeden Tag“ wird gezeigt, wie man mit wenigen Zutaten und ohne ausgebildete Kochkompetenz leckere Gerichte zaubern kann.

Vor allem für Kochanfänger, die sich zu Beginn nicht gleich mit schwierigen und komplexen Kochanleitungen überfordern wollen, ist dieses Buch genau das Richtige. Aber auch Mütter, die berufstätig sind und abends eine mehrköpfige Familie satt kriegen müssen, aber nicht viel Zeit zur Zubereitung des Abendessens haben, sollten einen Blick riskieren. Wer jedoch denkt, dass die Rezepte nicht sehr abwechslungsreich sein können, der sollte sich nicht von dem Wort „30-Minuten-Küche“ abschrecken lassen. Alle Rezeptvorschläge reichen von Salaten und Suppen über Fisch, Fleisch, Nudeln, Reis, Kartoffeln bis hin zu solchen Extras, wie zum Beispiel Tipps für Kindergeburtstage oder Ähnliches.

Bereits auf dem Titel des Buches wird der Leser mit einer Garantie dafür, dass die Gerichte immer gelingen, gelockt. Tatsächlich ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Gericht daneben geht, sehr gering. Das liegt unter anderem an den einfachen und unkompliziert formulierten Anleitungen, die von appetitanregenden Fotografien unterstützt werden. Die Zutaten sind selten so exotisch, dass sie einen besonderen Mehraufwand beim Einkauf bedeuten würden.

Die Strukturierung ist insgesamt sehr gut gelungen. Zu Beginn des Buchs werden alle Rezeptkategorien kurz benannt und dem mit einem dazugehörigen Bild vorgestellt. Darauf folgt der große und umfangreiche Rezeptteil. Ganz am Ende befindet sich ein Rezeptregister, sodass man sich schnell zurechtfinden kann, wenn man ein bestimmtes Rezept nachschlagen möchte.

Das Buch eignet sich eigentlich für jeden, der die schnelle, gesunde und abwechslungsreiche Küche mag. Außerdem kommen auch Kochanfänger auf ihre Kosten. Denn durch die Geling-Garantie hat man schnelle Erfolgserlebnisse und entwickelt somit Spaß am Kochen.


ISBN-10: 392780150X
ISBN-13: 978-3927801509

Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Das Sparkochbuch: Günstig und ausgewogen ernähren nach dem Regelsatz Hartz IV - Rezension
 
Das Sparkochbuch: Günstig und ausgewogen ernähren nach dem Regelsatz Hartz IV - Rezension:

Die Preise in den Supermärkten geben uns immer mehr das Gefühl, dass gesunde Ernährung fast schon ein Luxus ist, den sich nicht jeder leisten kann. Vor allem diejenigen, die Hartz IV bekommen scheinen bei den ständigen...
 
Meine bayrische Küche (aktualisierte Neuausgabe 2011) - Rezension
 
Meine bayrische Küche (aktualisierte Neuausgabe 2011) - Rezension:

Die bayrische Küche ist ein interessantes und vielseitiges Thema  für sich. Gleich mehr als 450 Rezepte präsentiert der Autor Alfons Schuhbeck in seinem Kochbuch.Viele Rezepte, wie die berühmte bayrische Weißwurst...
 
Kochen für Faule - Rezension
 
Kochen für Faule - Rezension:

Was einem zuerst einfällt, wenn man das Stichwort „Kochen für Faule“ hört, sind wohl die guten alten Fertigprodukte. Die Tiefkühlpizza, die schnell in den Ofen geschoben werden kann, oder die Tütensuppe, bei der...
 
Indien Basics - Rezension
 
Indien Basics - Rezension:

So vielfältig und abwechslungsreich wie die Kultur Indiens präsentiert sich auch dieses neue Kochbuch aus der Basic-Reihe von GU. Im „Indien Basics“ stellt der bereits bekannte Autor Sebastian Dickhaut mit seiner Kollegin...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Kochtipps
Selbstgemachte Pizza
Italiens Exportschlager Nummer eins, erobert nicht nur weltweit die Restaurants, sondern auch nach und nach die deutschen Küchen. Basis für eine...
Kategorie: Salat-Dressings
Creme fraîche-Dill-Dressing
Um ein Creme fraîche-Dill-Dressing zu zaubern brauchen Sie 200 g Creme fraîche und 1 Bund Dill. Als Erstes zupfen Sie die Dillspitzen von den...
Kategorie: Desserts
Gebackene Birnen
Für leckere gebackene Birnen nehmen Sie 4 kleine Birnen und schälen sie. Danach schlitzen Sie eine Vanilleschote auf und kratzen das Vanillemark...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Rigatoniauflauf mit Blattspinat
Für einen leckeren Rigatoniauflauf kochen Sie als Erstes 500 g Rigatoni in ungefähr einem Liter gesalzenem Wasser. Danach kurz mit kaltem Wasser...
Kategorie: Desserts
Schoko Brownies
Um die verführerischen Schoko Brownies zuzubereiten, brauchen Sie eine große Schüssel, in der sie 250 g weiche Butter, 300 g Zucker und 6 Eier...