Quarkpuffer

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Quarkpuffer

Für die locker leichten Quarkpuffer nehmen Sie 2 Eier, die sie mit 3 EL Zucker in einer Schüssel verrühren. Anschließend geben Sie 250 g Magerquark, 1 EL Zitronensaft, 1 Päckchen Vanillezucker und eine Prise Salz hinzu. Vermengen Sie alles gut miteinander. Jetzt vermischen Sie 100 g Mehl und 2 TL Backpulver ebenfalls miteinander und geben es zu der Quarkmasse. Währenddessen erhitzen Sie etwas Öl in einer Pfanne und geben anschließend jeweils einen Esslöffel Teig in die Pfanne. Lassen Sie ihn beidseitig backen. Nun können sie die fertigen Quarkpuffer mit etwas Puderzucker bestreuen und mit ein paar Früchten garnieren. Lassen Sie es sich schmecken!



Die Zutaten:


2 Eier
3 EL Zucker

250 g Magerquark
1 EL Zitronensaft
1 Päckchen Vanillezucker
Prise Salz

100 g Mehl
2 TL Backpulver

Puderzucker
Öl



Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Einfach gut & super günstig - Rezension
Das Kochbuch „Einfach gut & super günstig“ von Ira König zeigt sowohl dem Anfänger am Herd als auch dem geübten Koch ein paar ganz neue Tipps...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Genial italienisch - Rezension
In „Genial italienisch“ zeigt Jamie Oliver dem Leser die große Vielfalt der italienischen Küche und lernt dabei selbst. Er reist mit einem alten...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Indien Basics - Rezension
So vielfältig und abwechslungsreich wie die Kultur Indiens präsentiert sich auch dieses neue Kochbuch aus der Basic-Reihe von GU. Im „Indien...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Genussvoll vegetarisch: Mediterran-orientalisch-raffiniert - Rezension
Obwohl der Titel des Kochbuchs „Genussvoll vegetarisch“ eindeutig auf ein Buch mit fleischlosen Rezepten hinweist, ist es auch für Nicht-Vegetarier...

weitere Artikel

Kategorie: Vegetarische Gerichte
Apfel Bratlinge
Für ein paar schnell gezauberte Apfel Bratlinge schälen und würfeln Sie 500 g Äpfel. Dann halbieren Sie eine Zitrone und pressen die eine Hälfte...
Kategorie: Salat-Dressings
Himbeer-Gorgonzola-Dressing
Um das Himbeer-Gorgonzola-Dressing zuzubereiten braucht man als Erstes einen kleinen Topf indem man 200 g Gorgonzola bei niedriger Temperatur...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Knoblauchdip
Für Ihren aromatischen Knoblauchdip vermischen Sie zwei Becher Kräuterfrischkäse und 2 EL Créme fraîche in einer Schüssel. Danach schälen und...
Kategorie: Salat-Dressings
Griechisches Bauernsalat-Dressing
Für das leichte Bauernsalat Dressing benötigen Sie 2 EL weißes Balsamessig, 1 EL Zitronensaft und 1 TL Zucker. Dies vermengen Sie alles und...
Kategorie: Salat-Dressings
Cesar Dressing
Für ein leckeres Cesar Dressing brauchen Sie ein fast hart gekochtes Ei, 1 Knoblauchzehe, die Sie ganz fein hacken müssen und 25 g geriebenen...