Mandarinen Creme

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Mandarinen Creme

Für die Zubereitung der Mandarinen Creme brauchen Sie eine große Schüssel, in der Sie alles gut vermengen können. Als Erstes lassen Sie die Mandarinen abtropfen , um sie dann vorsichtig mit einer Gabel zu zerdrücken. Nun vermischen Sie 250 g Magerquark, 1 Becher Schmand,200 ml Eierlikör, 3 EL Zucker und 2 Päckchen Vanillinzucker miteinander. Anschließend die kleingedrückten Mandarinen darunter heben.

Vor dem Servieren können Sie die Mandarinen Creme auf kleine Schüsseln verteilen und mit ganzen Mandarinen und Schokostreuseln dekorieren.


Die Zutaten für ca. 4 Portionen:

2 Dosen Mandarinen
250 g Magerquark
1 Becher Schmand
200 ml Eierlikör
3 EL Zucker
2 Päckchen Vanillinzucker



Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Genial italienisch - Rezension
In „Genial italienisch“ zeigt Jamie Oliver dem Leser die große Vielfalt der italienischen Küche und lernt dabei selbst. Er reist mit einem alten...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Die besten Salate von A-Z von Dr. Oetker - Rezension
Wer sich gesund und ausgewogen ernähren will, dem wird es heutzutage nicht immer leicht gemacht. Verlockungen warten an jeder Ecke und irgendwann...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
30-Minuten-Küche: Schnelle Gerichte für jeden Tag - Rezension
Die Redaktion der bekannten Kochzeitschrift „kochen&genießen“ hat sich neben dem monatlich erscheinenden Heft auch der Erstellung von...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Kochen! Das Gelbe von GU: 1295 Rezepte, die man wirklich braucht - Rezension
Das Buch „Kochen! Das Gelbe von GU“ gliedert sich in eine Reihe verschiedener Kochbücher ein, die von sich behaupten, das Standardwerk schlechthin...

weitere Artikel

Kategorie: Desserts
Baileys Creme
Für die leicht zuzubereitende Baileys Creme nehmen Sie eine große Schüssel, in der Sie 250 g Mascarpone, 250 g Magerquark und 250 ml Baileys...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Senfdip
Um einen leichten Senfdip zuzubereiten, schneiden Sie 2 Frühlingszwiebeln in feine Ringe. Vermengen Sie dann 150 g Crème fraîche und 100 g...
Kategorie: Salat-Dressings
Oliven-Knoblauch-Dressing
Für ein aromatisches Dressing nehmen Sie 6 getrocknete Tomaten und 10 schwarze Oliven, die Sie ganz fein hacken. Danach schälen und hacken Sie...
Kategorie: Landesküche
Französische Küche
In Frankreich hat das Kochen eine lange Tradition, die Franzosen gelten als DIE Gourmets schlechthin und lieben es zu essen. Neben diversen...
Kategorie: Landesküche
Arabische Küche
„Sesam, öffne dich!“ oder so ähnlich heißt es in den Märchen aus 1000 und einer Nacht. Arabien ist berühmt für seine abenteuerlichen...