Kirschpudding

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Kirschpudding

Um den fruchtigen Kirschpudding zu zubereiten nehmen Sie 5 EL des Kirschsafts und vermischen ihn mit 1 Päckchen Puddingpulver und 2 Päckchen Vanillinzucker. Nun nehmen Sie einen Topf und bringen den restlichen Kirschsaft zum Kochen, sofort das Puddingpulver hinzugeben und unter weiteren rühren aufkochen lassen. Wenn alles noch einmal aufgekocht ist, den Topf von der Kochstelle nehmen und den Pudding ruhen lassen. Anschließend schlagen Sie 200 ml Sahne steif und heben sie unter den Pudding. Nun können Sie ihren fertigen Kirschpudding in gleichgroße Gläser füllen und mit etwas Sahne garnieren. Zum krönenden Abschluss können Sie noch frische Kirschen auf die Sahnehäubchen stecken und alles mit ein paar Schokostreusel abrunden.


Die Zutaten:


500 ml 100 % Kirschsaft
1 Päckchen Puddingpulver
2 Päckchen Vanillinzucker
200 ml süße Sahne
6 frische Kirschen
Schokostreusel



Ca. 6 Portionen


Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab

Buchtipps

Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
French Basics - Rezension
Wer an die französische Küche denkt, dem kommen zuerst Froschenkel, Schnecken und andere für den deutschen Gaumen eher ungewohnte Speisen in den...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
20 Minuten sind genug - Rezension
Viele Berufstätige kennen das. Man sitzt den ganzen langen Tag auf der Arbeit und kommt dann abends nach hause und muss noch kochen. Aber weil man...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Oriental Basics - Rezension
In die bekannte Erfolgsreihe der „Basics-Kochbücher“ von GU gliedert sich nun auch ein exotisches Exemplar. Im „Oriental Basics“ erläutern die...
Kategorie: Kochbuch Empfehlungen
Jamie unterwegs...Geniale Rezepte gegen Fernweh - Rezension
Wer in diesem Sommer kein Geld für einen Urlaub übrig hat und gerne Gerichte aus fremden Ländern ausprobiert, der sollte ein paar Euro in das...

weitere Artikel

Kategorie: Desserts
Limettencreme an Erdbeersauce
Limettencreme Um eine leckere Limettencreme zu zubereiten nehmen Sie 5 Blatt Gelatine und lassen sie in kaltem Wasser einweichen. Anschließend...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Kartoffelschafskäseauflauf
Für einen köstlichen Kartoffelauflauf waschen und schälen Sie 10 Kartoffeln, die Sie anschließend in Salzwasser 10 Minuten kochen. In der...
Kategorie: Desserts
Schoko Brownies
Um die verführerischen Schoko Brownies zuzubereiten, brauchen Sie eine große Schüssel, in der sie 250 g weiche Butter, 300 g Zucker und 6 Eier...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Apfel Bratlinge
Für ein paar schnell gezauberte Apfel Bratlinge schälen und würfeln Sie 500 g Äpfel. Dann halbieren Sie eine Zitrone und pressen die eine Hälfte...
Kategorie: Salat-Dressings
Balsamico-Dressing
Für das Balsamico Dressing nehmen Sie 4 EL Balsamicoessig und 1 TL Senf und vermischen alles mit 8 EL Olivenöl. Danach geben Sie eine Prise...