Zwei Köche – ein Buch - Rezension

Restaurantsuche: Einfach und schnell das passende Restaurant finden!

Zwei Köche – ein Buch - Rezension

Modern trifft traditionell

Ein Kochbuch von Tim Mälzer und Eckart Witzigmann

Im Kochbuch „Zwei Köche – ein Buch“ treffen moderne und neuartige Rezeptideen auf klassische und gutbürgerliche Küche. Die zwei Köche Tim Mälzer und Eckart Witzigmann vereinen in diesem Buch ihr Können und bieten dem Leser ein breites Spektrum an neuen Kombinationen von traditioneller und moderner Küche. Das Konzept ist hierbei, dass beide Köche ihre Lieblingsgerichte vorstellen.

Dieses sehr vielfältige Kochbuch eignet sich sowohl für eingefleischte Hobbyköche als auch für solche, die es werden wollen. Denn durch die vielen genauen und eindeutigen Anleitungen und die sehr anschauliche bildliche Darstellung der Arbeitsschritte wird das Nachkochen leicht gemacht. Auch die Zutaten, die die beiden Köche in ihren Rezepten verwenden sind keinesfalls zu exotisch und können somit bequem in jedem Supermarkt gekauft werden. Und wenn doch einmal die ein oder andere Zutat fehlt, kann man sie ohne Probleme durch eine geeignete Alternative ersetzen. Denn genau das ist es, wozu die Autoren anregen wollen. Je experimentierfreudiger und kreativer man sich beim Kochen anstellt, desto überraschender und besser sind die Ergebnisse.

Einzelne Kommentare und kleine Dialoge an manchen Stellen lockern das Kochbuch auf und erlauben einen Einblick in die Beziehung zwischen den beiden bekannten Köchen. Der Respekt, mit dem sich beide begegnen ist deutlich zu erkennen. Aber auch Witz und Charme kommen in den Kommentaren und Dialogen natürlich nicht zu kurz.

Das Buch „Zwei Köche – ein Buch“ zeugt von einer Freundschaft zweier Köche, die sich in ihren Rezepten hervorragend ergänzen. Nicht nur die neuen Ideen sind ein Grund dafür dieses Buch zu kaufen. Die Informationen, die man rund um Mälzer und Witzigmann und deren Philosophie hinter dem Herd bekommt, laden zum Schmökern ein.

ISBN-10: 9783442391950
ISBN-13: 978-3442391950



Kommentar schreiben.

Schreiben Sie ihre Meinung!

Ihr Name

Kommentar Bitte tippen Sie den Sicherheitscode ab
 

Kochbücher - Tipps der Redaktion


Aufläufe von A-Z von Dr. Oetker - Rezension
 
Aufläufe von A-Z von Dr. Oetker - Rezension:

Egal, was es ist, sobald etwas mit Käse überbacken ist, essen viele von uns es gleich doppelt so gerne. Doch woran liegt es, dass Aufläufe bei so vielen Menschen so beliebt sind? Liegt es an dem köstlichen Geschmack vom...
 
Jamies Kochschule
 
Jamies Kochschule:

In seinem Kochbuch „Jamies Kochschule“ widmet sich der englische Starkoch Jamie Oliver ganz und gar denjenigen unter uns, die absolut blutige Anfänger am Herd sind. Das bedeutet, dass man in diesem Buch kaum außerordentlich...
 
Das Sparkochbuch: Günstig und ausgewogen ernähren nach dem Regelsatz Hartz IV - Rezension
 
Das Sparkochbuch: Günstig und ausgewogen ernähren nach dem Regelsatz Hartz IV - Rezension:

Die Preise in den Supermärkten geben uns immer mehr das Gefühl, dass gesunde Ernährung fast schon ein Luxus ist, den sich nicht jeder leisten kann. Vor allem diejenigen, die Hartz IV bekommen scheinen bei den ständigen...
 
Ich helf Dir kochen - Rezension
 
Ich helf Dir kochen - Rezension:

Wer schon lange auf der Suche nach einem Basiskochbuch ist, dessen Suche hat mit „Ich helf Dir kochen“ von Hedwig Maria Stuber endlich ein Ende. Die Autorin versteht es in diesem Buch besonders, ihren Leser vom blutigen...
 
 

weitere Artikel

Kategorie: Salat-Dressings
Kräuter-Dressing
Um das Kräuter-Dressing zuzubereiten zerdrücken Sie zuerst 2 Knoblauchzehen und vermengen Sie diese mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel....
Kategorie: Vegetarische Gerichte
3 Haselnüsse für den Obstsalat
Für einen fruchtigen Obstsalat schälen Sie 1 Apfel, 1 Banane, 1 Birne, 2 Kiwis und 1 Orange. Danach schneiden Sie alle Zutaten in kleine Stücke und...
Kategorie: Vegetarische Gerichte
Champignon Salat
Um einen frischen Champignon Salat zuzubereiten, waschen Sie als Erstes 250 g Champignons, die Sie anschließend halbieren. Währenddessen heizen Sie...
Kategorie: Desserts
Eierlikörcreme mit Kirschen
Für Ihre leckere leicht beschwipste Creme benötigen Sie 500 g Mascarpone, die Sie mit 500 ml Eierlikör vermischen. In der Zwischenzeit lassen Sie...
Kategorie: Desserts
Bananen im Teigmantel
Um köstliche Bananen im Teigmantel zuzubereiten schälen Sie zuerst 4 Bananen und schneiden Sie sie danach in große Stücke. Nun brauchen Sie eine...